Herzlich willkommen bei www.classiccomputer.de, dem virtuellen Dortmunder Computer Museum. 

Eine kleine Übersicht der Computer von gestern mit vielen Infos und Bildern.

 

 

Viel Spaß beim Stöbern durch die Seiten..........

 

News

21.08.2018

In einer alten Chip habe ich ein Foto gefunden eines Atari ST Farbmonitors der mit eingebautem Diskettenlaufwerk versehen ist, ein PS3000. Daneben ein privater Kauf, ein Mega CD II mit Drive und ein C64 C mit 1541II.


Was macht man wenn man ein IDE ZIP Drive benötigt? Man kauft einen ganzen Haufen billiger CD / DVD Drives weil man auf einem Foto die Rückseite eines 3,5 Zoll Drives mit IDE Anschluss gesehen hat.
Bekloppt? Ja. Erfolgreich? Ja  - Daneben ein zukünftiges Aquarium Gehäuse, noch in Arbeit.

 
Aus dem Tausch mit Marcus ist auch dieser schöne Sharp PC7000, ein XT mit eingebauten Doppel Disk Drive und dem ersten hintergrundbeleuchteten Display in einem Laptop.


Ein wirklich ungewöhnlicher Fund im Jahr 2018 war diese "Tüte" mit Atari 800 XL, Spectravideo SV328 und Disk Drives. Sowas muss man schon feiern heutzutage.


Ein mutiger Umbau, eine TG 16 mit Cinch Anschlüssen versehen. Und was soll ich sagen, es hat geklappt.


Der Mini C64oder auch The C64 Mini genannt. Eine schöne Retro Erinnerung, für alle die mal den Spaß wieder erleben wollen bis Ihnen der schittige Joystick zerbricht. Leider auch nicht einfach zu ersetzen, da zwar USB verwendet wurde aber nicht Standard Tasten auf dem Stick liegen. Die Tasten auf dem C64 sind nur Deko leider.
Aber Spaß macht es allemal und mit HDMI auch zeitgemäß nutzbar. Serieller Port usw. sind nicht vorhanden und können auch nicht nachgerüstet werden.


Ein total versautes Saturn, komplett mit schwarzem Edding bemalt und technisch hinüber. Aber nix was eine Sicherung und ein wenig Drehen an diversen Potis nicht hinbekommen. Läuft......


Aufmerksame Besucher meiner FB Accounts wissen von meinem Kampf mit der DHL um diesen Apple II Platinum. Ein hin und her mit DHl, Zoll und einem Verkäufer in Amerika. Aber am Ende gign alles gut und ich konnte endlich einen der schönsten Apple II in den Händen halten.


Ein paar Organizer, ein IBM Workpad (umgelabelter Palm) und ein seltener Handspring Visor, aus denen hinterher die PalmOne Reihe hervorging. Also erst war Palm, dann wurde es von 3Com aufgekauft, die Gründer verliessen die Firma und gründeten Handspring, die dann mit Palm fusionierten udn zu Palm One wurden. Alles klar?


Zum Schluss noch zwei Exponate, muss man ja schon fast schreiben. Ein XBox 360 HD DVD Laufwerk und ein Sidewinder Force Feedback Joystick. Das erste scheiterte an der PR Maschinerie von Sony und das andere kennen viele noch als Wegbereiter von Handschmerzen und Carpal Tunnel Syndrom. Die Motoren darin waren sehr stark und rissen schon mal den Stick unerwartet in eine andere Richtung. Autsch....

Dann noch zwei Termine für kommende Retro Events:

Bunkerparty am letzten WE im August - DoReCo Party vom 14 - 16 September
31.05.2018 Ein kleines Update der Texte, was man halt so macht wenn man sich langweilt.

DoReCo am 16.6.2018 wie immer an gewohnter Stelle www.doreco.de
29.04.2018 Kleine Info: Seit der Zählung am 23.Mai.2005 hat die Seite 28.534 Besucher.

Was ist in den letzten 2 Monaten passiert?
Vieles, daher hat auch das Update leider etwas gedauert. Aber hier ist es:



Die Batterien in den alten Nintendo Modulen müssen auch mal gewechselt werden, eine recht einfache Angelegenheit mit dem korrekten Werkzeug und den korrekten Batterien. Für die GB Module die CR1616 und die SNES / NES / MegaDrive Module die CR2032, jeweils mit Lötfahne. Dazu noch die 3,8 und 4,5 Bit Dreher für Nintendo Schrauben und man ist, nebst Lötkolben, bestens ausgerüstet.



Der Retro Hype ist auch mittlerweile bei Personal Computern angekommen, ein Athlon 64 ist zwar nicht alt aber für kleine Taler schon was zum mitnehmen. Ein alter MaxData Rechner sowie ein Psion Revo, der Organizier schlechthin, sind auch dazugekommen.



Der schicke Macintosh SE ist ein Tausch mit Marcus von  www.marnoweb.de. Daneben ein IMAC G4, die Tischlampe. Angekommen mit kaputtem Netzteil und in einem recht desolaten Zustand habe ich mit Hilfe einer neue PSU, Putzmitteln und geringen Fähigkeiten am Lötkolben wieder ans Laufen bekommen. Dann noch die beiden Arbeitstiere, ein Power Mac G3 mit Grafikkarte und ZIP Drive sowie ein 7500/100.




Eine spannende Aktion war der Erwerb einer Kiste mit Nintendo Konsolen. 6xN64 und 2x NES sowie diverser Kleinkram, alles wie frisch aus der Gitterbox vom Recyclinghof mit abgeschnittenen Kabeln usw.. Da freut sich das Bastlerherz und ein Samstag war gut zu tun. Alle aufgeschraubt, gereinigt und getestet, die Netzteile geöffnet und neue Kabel gezogen. Zum Danke waren alle Konsolen und Netzteile danach in Ordnung. Es fehlen zwar ein paar Jumper Pack und Deckelchen, aber alles wieder beschaffbar.





Das Sharp Famicom Disk System war ein schon länger gehegter Wunsch, für 80 € in Japan verfügbar und dann direkt erfüllt, voll funktionsfähig und mit neuem Riemen. Die beiden Sony PVM 9020 sind mir zugelaufen und warten noch auf die BNC Adapter. Zum guten Schluss gab es noch zwei Competition Pro Sticks.

Somit wisst ihr auch was sich hier in den letzten 2 Monaten getan hat.

Ebenso gab es neue Infos über das Ultimate 64 Board. Dazu habe ich eine eigene Seite gebaut, mit Infos und Links zu interessanten Webseiten. 
 
04.02.2018 Sorry für die wenigen Updates in letzter Zeit. Was ist passiert?

Video der Spendenübergabe ist online, mit mich, Yan und Dr. Apel in Farbe und bunt. Guckst Du?

Ein schöner SX64 ist in der Sammlung. Ein kleiner Fund über eBay Kleinanzeigen. Ein paar Zickereien mit Tastatur und Joystickport, aber nix was ein neuer 6526 nicht behebt.

SX64

Ein recht neuer Computer hat auch Einzug gehalten, ein IBM Thinkpad 390e. Sogar mit OVP, was bei diesen Office Geräten sehr selten ist. Gefunden auf einem Flohmarkt.
Thinkpad 390e           Thinkpad 390e OVP
24.12.2017 Frohe Weihnachten allen Besuchern meiner Seite.

Als kleine Weihnachtsüberraschung: Ein" Lost Place" der mal was mit MOS Technology und somit auch mit Commodore zu tun hat. Anschauen bitte.
14.12.2017 Es gab einen Atari 800 auf eBay der meinen Namen rief. Schönes NTSC Gerät, voll funktionsfähig. Einfach ein Klassiker.

Atari 800
22.10.2017 Die 3 Tages DoReCo war ein super Event. Viele Leute, viele neue Eindrücke und auch ein neues Superlativ. Die Auktion  für das Kinderwerk hat eine über 4stellige Summe erbracht. Mehr Infos von der Übergabe demnächst auf www.doreco.de.

Ein Bilderbuch für einen Eindruck von der Party gibt es hier.
13.08.2017 Schreibfehler in der Bücher Sektion entfernt :) Wurde auch mal Zeit :)

Am 26.8. ist überigens, nach der Pause im HNF, die große Paderborner Museums Nacht. Man kann kostenfrei alle teilnehmenden Museen besuchen. Ich werde dort sein, wer noch?

Das HNF ist das Heinz Nixdorf Forum, das weltgrößte Museum über alte Computer. Ein Besuch, der sich sehr lohnt.
11.08.2017 Was ist alles in letzter Zeit passiert?

- Habe wieder einen Apple IIc in der Sammlung. Mit ext. Disk Drive, leider optisch nicht mehr so frisch. Aber mal gucken, was ich da noch rausholen kann.



- Neuer Geniestreich von Gideon, das C64Ultimate Board. Features wie HDMI, SID Emulation, flashbare FPGA Technik und das ganze zu einem Kampfpreis.

- Aus dem Hause Individual Computer gibt es das C64 Reloaded MK II / III Board. Das MK II ist wohl fertig, es soll keine Lieferengpässe geben und wir derzeit produziert. Bestellungen dann demnächst hier

- Die DO-BIT war gut besucht, danke an alle anwesenden. Bilder unter www.do-bit.de

- Die Bunkerparty ist vorbei, es war ein tolles Treffen mit ungewöhnlichen Charakteren. Anbei ein paar Bilder.








- Hellcat ist wieder da und mit ihm auch der DoReCo Webspace und FTP. Die Domain www.doreco.net ist jetzt aber trotzdem da, beide Seiten werden aktualisiert.

- Mein Faible für alte DOS/WIndows Games hat mich mit dem Problem von Windows 10 und C&C Renegade konfrontiert. Die Lösung gibt es hier. Einfach Spiel installieren und dann den Client Installer ausführen.
Havoc, legen sie los!
07.07.2017 Am 29.7.2017 findet die nächste DO-BIT statt, an altbekannter Stelle  Haus Gobbrecht -
Körner Hellweg 41 - 44141 Dortmund
www.do-bit.de

Am ersten August Wochenende findet die Bunkerparty statt. http://www.dienstagstreff.de/veranstaltungen/2017/index.php

Und am 3ten Wochenende im September die 3 Tages DoReCo Party www.doreco.net



Eine Menge Spaß und Meetings für die kommenden Monate. 
18.05.2017 Die Domain www.doreco.de ist irgendwie off.
Bis dahin verwendet bitte folgenden Link um zur Seite der DoReCo zu gelangen. Danke.

Die letzte DO-BIT musste leider aufgrund privater Krankheit ausfallen. Der nächste Termin kommt in Kürze.
07.03.2017



Was gibt es neues? Einen kaputten Amiga 600, einen schönen C64 in OVP und ein paar interessante Bilder aus dem Internet.

     

Hier ein Model 1540 Calculator von Commodore, daneben ein ersteigertes Sinclair Spectrum +2 Paket mit einer Tonne an Tapes. Bin schon auf den Test gespannt.



Eine Amiga 500 Verpackung aus den USA, daneben ein SIGMA Commodore 16. Leider keine Infos über das Gerät oder die Lizenzbeziehungen von Sigma zu Commodore.

   

Ein paar coole 80er Jahre Computer Fotos. Gefunden in einer FB Gruppe, der Urheber hat leider auf Frage nicht reagiert.

 

Hier mein PS2 Cluster zu Berechnung der  idealen Kochzeit von Spaghetti Bolognese - Daneben ein gekaufter C64 mit Floppy und diversem Zubehör.

Am 18.3. ist auch DoReCo Time - mehr Infos auf www.doreco.de - Ich bin da, wer noch?
29.01.2017 Männer an alten Computern..... verführerisch oder? Finde es heraus
28.01.2017 Meine Güte, ein neues Jahr und noch kein Update.
Was ist denn so alles passiert?

Das Binarium hat geöffnet, ein Museum für digitale Kultur hat in Dortmund geöffnet. Interessante Stücke, nette Ideen umgesetzt, aber für mich fehlt da noch Ambiente. Ist alles noch in Arbeit, eine weitere Etage wird noch dazu kommen. Öfter mal reinschauen, für den Eintrittspreis kann man nicht meckern. 

Es war am 21.1.2017 eine Retrobörse in Bochum, wo ich mir ein Panasonic FZ10 zugelegt habe. Ein tolles 3DO Gerät, CD-R kompatibel und robust. So muss das sein. Die hohen Preise mancher "Profis" auf der Retrobörse müssen nicht sein, für einen Atari ST mit 2 fehlenden Tasten 30 € und dreckige PS2 für 40 €, ne danke. Sowas muss nicht sein, da ist jeder Flohmarkt besser.




Hier im Gespräch mit Tronimal auf der Börse im September 2016.
Weitere Bilder gibt es hier










Endlich einen alten Tema TC von Brinkmann wieder im Hause. Danke an Michael S. aus dem Forum-64. Dies war einer meiner ersten PC, zwar damals ein 486SX25 aber das Case war gleich.

Ein 486 DX 2-80 mit 250 MB HDD, was ein Speedy. CD-ROM von Teac drin, SB32 und das ganze abgerundet mit einer VLB Grafikkarte Spea Mirage V7.

Endlich wieder die alten DOS Klassiker zocken.....















Es gab in einer Facebook Gruppe einen Beitrag wonach der Sohn eines australischen Entwicklers vorgab ein paar Raritäten zu besitzen. Sein Vater sei verstorben und er würde Interessenten für einen C64C Prototypen suchen. Was darauf folgte war das ziemlich niederste an Neid was ich je erleben musste, das Forum-64 mit den selbst ernannten Hütern der Commodore Geschichte voran, wollten diesen Mann und seinen Besitz als Betrüger entlarven. Ich muss ehrlich sagen das ich den Mann, alleine aufgrund seiner eigenen Darstellung, es nicht zutraue so etwas zu fälschen. Und so würde auch das australische C64 Case in das Bild passen, auch die Datasette in der Brotkasten Farbe würde zu einem Prototypen passen. Bildet euch einfach eure eigene Meinung.


  
 
  Dann war da noch der nette Mensch, der Geräte als Bastlerware in unbekanntem Zustand verkauft, wohl wissend aber VRAM und HDD rausrupft und sich dann unwissend hinstellt. Ein Wasserschaden, Batterie und alles zerfressen. Daumen runter!! Aber solche Erfahrungen macht man nur einmal.



 Der Bunker, seit Jahren Treffpunkt des Dienstagstreff, wird derzeit mächtig umgebaut. Daher ist es mit Treffen schwer, es ist alles auf links gedreht und nix steht an seinem Platz. Auch ist erstmal der Termin für die Treffen auf Freitag verlegt, so können die weiter angereisten auch länger bleiben.

Mich findet ihr Freitags abends auch immer dort. Schaut vorbei, könnt mit aufräumen :) 



Für den Vintage Computer Calender braucht man jetzt ein Google Konto. Erst anmelden, dann angucken
23.10.2016 Am 13.11.2016, diesmal ein Sonntag, findet die nächste und letzte DO-BIT 2016 statt.

www.do-bit.de

Aufgrund der beginnenden Weihnachtsfeier Zeit ist bis in den Januar alles ausgebucht an Samstagen. Also ran an den Speck und kommt vorbei, es lohnt sich.

24.09.2016 Die 3 - Tages DoReCo war ein voller Erfolg - Infos unter www.doreco.de

03.09.2016 Am kommenden 10.09.2016 findet die Retrobörse im Bochumer Falkenheim statt.

http://retroboerse.de

Ebenso findet die Woche darauf die 3tägige DoReCo in Anröchte-Altenmellrich statt. 

www.doreco.de

Ich brauche für die Kuriositäten Seite neue Fotos des PET64, Goldenen C64, VIC10
und dem C64 mit silbernen Label.
11.08.2016 Die Bilder der letzten DO-BIT sind online. www.do-bit.de

- Auch die Seite über das Memotech MTX 500 ist online

Ein kleines Update für die Seite und die letzten Neuzugänge:



Ein Mega Drive in silber, da hat jemand einfach die Sprühdose drauf gehalten. Alles silber, wenigstens die LED konnte ich retten. Aber es funktioniert noch.







Ein Amiga 1200, danke an die Bundespolizei.







Ein Kauf über eblubb, ein MSX von Philips. 8250 mit Drucker und Tablet.







In einem Posten Apple Computer war, neben einem IIe für mich und Thomas, auch dieser Satz Disk Drives dabei.






Aus dem Kontakt des letzten riesigen Posten Commodore Hardware stammt auch dieser 8032 SK mit 4040, 8250 und 8050. Sehr fein, alles funktionsfähig.









Das man sowas noch auf einem Flohmarkt findet im Jahre 2016, ich hätte es nicht gedacht. Aber so fand dann auch dieser 8032 ein Heim bei mir. Mitsamt 8050 und einer 1541 mit Formel - 64 Speeder (sehr inkompatibel).







Diese Geräte stammen vom Flohmarkt und eblubb. Man kann nicht widerstehen (wenn der Preis stimmt).

- Wer Lust hat kann den Dienstagstreff auch besuchen. Commodore süchtige in schrägem Ambiente sind cool. Du findest uns Dienstag in Bochum Werne, nähere Infos unter http://www.dienstagstreff.de/

29.06.2016 Die kommende DO-BIT findet am 16.07.2016 statt, mehr Infos hier www.do-bit-.de
11.05.2016
Update fertig....... Jam T32, Chinon Enhancer 2000, MPP1361, Tesa SX 64, SNES Prototype, C64 Spartan und noch viel mehr. 
 
08.05.2016 Die DO-BIT war ein tolles Treffen. Bilder und mehr Infos auf www.do-bit.de

Update in vielen kleinen Bereichen der Webseite, schlechte Bilder ausgetausch usw.. Einfach mal durchstöbern, es kommt noch mehr an neuem Material.
21.04.2016 Bis zur kommenden DO-BIT am 23.4. noch ein kleines Update:

Chinon Enhancer 2000 neu in der Sammlung, was ein kleines Laufwerk. Da hat man wohl die 1541 II raus entwickelt, es ist verdammt ähnlich. Platine schon sehr nahe der originalen, Power Stecker identisch wie bei der 1541 II. Das ROM ist eine Kopie, aber recht schnell.




Bei letztem Foto habe ich das Logo nachgebaut, das ist nicht ganz original.

Ein Patient in meiner Bunker Praxis war der JAM T32. Ein Midi Computer im Studio Case, basierend auf einem Atari ST 520 mit eingebauter HDD und eingebautem S/W Monitor.


Am Anfang machte er recht wenig, ein krieseliges Bild und eine HDD der Kreissägen Art.

Aber nach einer kleinen Spende aus einem alten Megafile 30, neuen Video IC sowie einem neuen RAM Chip lief wieder alles. Bei wem der mal auf der Bühne stand?
 
18.04.2016 Update Time: Sinclair PC 200 online

Letzte Reinigungsaktion war dieses kleine Schwein, gerettet aus dem Keller einer Kirchengemeinde in Dorsten.
Nach der ersten fachlich kompeteten Analayse (Bah, wie ekelhaft) wurde demontiert, gereinigt und geputzt. Das Ergebnis ist annehmbar und darunter kam ein Atari 520 ST zum Vorschein :) Manche Leute haben keinen Respekt vor Technik.


13.04.2016
Die Domain www.classiccomputer.de ist zurück. Danke an Rene Meyer und seine Schreibfabrik sowie seine Kultseite Mogelpower.de, das er all die Jahre meine Seite gehostet hat.

14.03.2016 Die DoReCo 48 ist Geschichte, ein tolles Treffen. Danke an Thomas, Stephan, Holger, SID Spieler, CBMWarrior, Videofreak, Höllenmieze und alle die da waren. Die Webseite der DoReCo wird demnächst wieder online gehen, nach heftigstem Genörgel wurde die Sache in meine Hände gelegt, also erwartet HTML anno 1992 :)

Als nächstes steht die DO-BIT 5 an am 23.4.2016 und natürlich der Dienstagstreff im Bunker Bochum.

Gesucht wird MSX Hardware, wer was über hat bitte melden.
15.02.2016 DO-BIT Nummer 5 findet am 23.4. statt - www.do-bit.de

Der Termin für die 3 Tages DoReCo ist vom 16.09. bis 18.09.2016 - Es ist die 50te also wird es wohl ein Mega Event. Ich bin dabei, wer noch? :)
07.02.2016 Erster Eintrag 2016 - Die DO-BIT war super, entgegen allen Unkenrufen kamen auch mehr als 3 Leute, nämlich 15 :)
Fotos auf www.do-bit.de

Eine großer Haufen "alter Scheiss" (O-Ton Verkäufer) wurde abgeholt. Danke für den alten Scheiss, super Sachen bei.

 
06.12.2015
Danke an Thomas, das die Termine der DO-BIT jetzt auch im VCC Kalender zu finden sind.

Möchte gerne auf die Webseite von Ray Carlsen hinweisen, sehr fundierte technische Tipps und Hinweise.
Ebenso bietet er auch neue PSU an und hat auf seinem FTP interessante Bilder von US Floppy Clones.

01.12.2015 
Nächste DoReCo ist am 19.12.2015 in der AWO-Begegnungsstätte - Syburger Straße 75 - 44265 Dortmund.

 Nächste DO-BIT am 30.1.2016 am Körner Hellweg 43 - 44143 Dortmund.
28.11.2015          
Bastelstunde - Der qulamende Fernseher, ja das war wohl Staub der da sich aufgelöst hat. Kontrolle durch Fernsehtechniker hat keinen geplatzten Elko oder ähnliches gefunden. Läuft immer noch.
         
Abgebrochene Entlötpumpe, defekte C128D Plastik, rumpelnde Floppys und pflegebdürftige Amigas.
All das ist irgendwie schon fast normal.......... :)
21.11.2015  Neuerwerbung von Vesalia, ein Boomerang B432P - Pad für das CD 32.
Was ein Müll, funktionieren und nützlich sein sind doch zwei unterschiedliche Dinge. Die Druckpunkte sind furchtbar ungenau und das Kreuz ist fast nicht brauchbar, so schwammig.
20.11.2015 Ein Amiga 1000 ist wieder im Haus, mit Piggyback und Bootselector. Danke an Propheus.
18.11.2015 Die nächste DO-Bit findet am 30.1.2016 statt. Alles an altgewohnter Stelle unter www.do-bit.de.
Gasthaus Gobbrecht - Körner Hellweg 41 - Dortmund
  Schneider CPC 464 heute geschenkt bekommen.
 
07.11.2015 Bilder der DoReCo vom 05.09.2015 online.....
07.11.2015  CDTV angekommen aus UK - leider ohne Zubehör, aber nix was Vesalia nicht liefern kann.
 
04.11.2015 Gästebuch online, bitte eintragen.
Es passiert derzeit viel neues, wer mag kann auf Facebook meine Gruppe zur DO-BIT besuchen.

Selbstverständlich werden die Fotos und Infos auch hier bald einziehen.
01.11.2015 Neuzugang: Mega ST1 in OVP mit HDD und SM124
25.10.2015 Fehler bereinigt, Teil 1. Waren doch recht viele Schreibfehler vorhanden. Auch hat sich der kleine CoCo von Tandy versteckt und kann jetzt beguckt werden. 
24.10.2015 Neben einem kleinen Sega Master System II auf dem Flohmarkt gab es heute eine Amiga A570 Bastelrunde.

Es startete nicht, der angeschlossene Amiga kam nicht aus dem Dauerreset raus.

Nach einer Demontage kam Rost im Inneren zum Vorschein, gleich neben der Anschlussleiste:

Nachdem die beiden Leitungen überbrückt waren gab es noch die Aufgabe das Drive zu säubern und zu schmieren.
Und nach ca. 2 Stunden Arbeit dann:


Hurra, es läuft wieder !!!! Nu noch einen Amiga 500 umbauen auf 1 MB Chipram damit alle CDTV Titel laufen....
15.10.2015 Kleines Update in der Bücher Sektion: Das Erstwerk von Boris Kretzinger und die Neuauflage von Winnie Forster. Beides tolle Bücher.....

Link Liste überarbeitet, hier sind einige Seiten weg gefallen und einige hinzugekommen....

Es gibt wieder "neue" alte Hardware:


Diverse C64, Amiga und Atari Hardware


Amigas in diversen Varianten,


negative und positive Überraschungen auch dabei

Mehr Infos zu den Modulen in Kürze.....
13.10.2015 Tata...........wieder da. Noch unter einer anderen Domain, aber die classiccomputer.de wird parallel wohl weiterlaufen. Da wird sich noch was tun.

Also Updates für die Seite in Arbeit, es liegen schon schöne und seltene Fotos bereit die bald online sind. Es hat
sich in den letzten 5 Jahren einiges angesammelt.

Ebenso darf ich vermelden das die Do-Bit auch wieder aktiv ist. www.do-bit.de - der nächste Termin steht aber noch aus. Das letzte Treffen war in kleiner Runde, aber das ist am Anfang immer so.
01.09.2015 DoReCo Besuch, es geht am 5.9.2015 nach Anröchte zur grossen Party.

 

Hier geht es zum Archiv der News

 

 

Letztes Update: 13.10.2015

 

 

 

Bilderklau ist nicht erwünscht